Berufstätige unerwünscht: massive Öffnungseinschränkungen im Stadtbad Märkisches Viertel

62 Betriebsstunden gestrichen

 

Hinter dieser harmlos klingenden Ankündigung steckt die massivste Einschränkung in einer Schwimmhalle seit sehr langer Zeit.


Neue Öffnungszeiten                Öffnungszeiten Januar 2016


Der zahlenden Öffentlichkeit wurden 50 Stunden schwimmen genommen und selbst Vereinen wurde die Trainingszeit um 12 Stunden gekürzt. Die angebliche Einschränkung, 18.04. bis 05.2016 glaubt doch kein Kunde mehr. Schwimmhalle Fischerinsel schloß im Herbst "bis auf weiteres" Samstags. Es ist weiter geschlossen. Stadtbad Mitte schloß Anfang April Sonntags "bis auf weitees" und auch dort wird es so bleiben.

Leise Kürzungen der Betriebsstunden in der Schwimmhalle Anton Saefkow Platz um jeweils eine STunde Freitags und Samstags werden gar nicht erst publiziert.

 

Der Größte Bäder Betrieb Europas mit einer desaströsen Öffnungspolitik. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0