Impressionen Ausstellung Entwürfe Schwimmbad Neubau

Kleiner Einblick in die Ausstellung der Ideen Entwürfe

 

Die Studierenden  am Institut für Industriebau und Konstruktives Entwerfen der TU Braunschweig haben tolle Ideen in der gestern eröffneten Ausstellung im Sommerbad Pankow vorgestellt.

 

Interessierte, die nicht Kunden im Sommerbad sind, können diese ab 17 Uhr ansehen. Der Eintritt kostet 1,50 Euro. Für Gäste des Sommerbad ist der Eintritt kostenlos.

 

Ich finde es schade, dass es nicht Kostenfrei ist. Es gibt bestimmt viele, die sich das ansehen würden, aber nicht jeder hat die Zeit und das Geld für eine Fahrkarte und den Eintritt.

Ich habe deshalb die TU Braunschweig gefragt, ob ich ein paar Eindrücke inklusive Bildern veröffentlichen darf. Der Verantwortliche, Herr Dr. Frank Seehausen, Dozent und Architekt, hat mich sehr schnell zurückgerufen. Da die Dateien bei den Berliner Bäder Betrieben liegen, sollte ich dort anfragen und Frau Rebecca Behrendt hat binnen einer Stunde reagiert und war sofort bereit, mir die Dateien zur Verfügung zu stellen. Klasse, dass Kommunikation so Reibungslos funktionieren kann.

 

Genug der Vorrede. Los gehts.

 

Text aus der Broschüre zur Ausstellung. Von Matthias Oloew, Berliner Bäder Betriebe und Dr. Frank Seehausen, TU Braunschweig

 
















Die Entwürfe zeigen Ideen, es sind keine Pläne.

Es gibt mit den Berliner Bäder Betrieben einen Kunden Dialog, in dem Ideen gefragt sind hier lesen

 

 

Sämtliche Bilder, mit Ausnahme des Fotos aus dem Sommerbad Pankow, stammen aus der Broschüre. Die Dateien per CD sind zu groß, um sie hier hoch zu laden. Alle Bilder können per Mausklick vergrößert werden. Die Rechte der Bilder liegen bei der TU Braunschweig und den Berliner Bäder Betrieben. 

 

Ich bedanke mich

bei der TU Braunschweig, Herrn Dr. Frank Seehausen

bei Professor C. Roth, Lehrstuhlinhaber IIkE - Institut für Industriebau und Konstruktives Entwerfen

bei den Berliner Bäder Betrieben, Frau Rebecca Behrendt

für die freundliche und sehr schnelle Genehmigung.

 

Zur Startseite der Homepage klick

Mehr Aktuelle Beiträge lesen

 

Namensvorschlag für Neubau in Mariendorf lesen

 

Beschreibungen Schwimmbäder klick

Kommentar schreiben

Kommentare: 0