Zukunft Strandbad Tegel

Und ewig grüsst...

der Unwille

 

In einer Kleinen Anfrage von Stephan Schmidt, CDU, geht es wieder mal um das Strandbad Tegel.

Seit Jahren steht es auf der Kippe und statt es zu verkaufen an einen Investor, wird blockiert und damit ruiniert. Die Antwort auf Frage 1 ist schlicht und ergreifend unverschämt. "In einer der nächsten Sitzungen".

Zum Umgang mit der Problematik hat Stephan Schmidt, CDU, im Berliner Abendblatt seinen Ärger geäußert. Völlig zu Recht

 

Zur Anfrage

Mehr Politik

Zur Startseite

Kommentar schreiben

Kommentare: 0