Schwimmen im See: Ein Jahr, ein See
Über den Schlachtensee ist schon alles geschrieben und gesagt oder? Ein persönlicher Rückblick auf ein Jahr im See
Schwimmen im See: Das Zittern im Wind
Eine Grenzerfahrung im Freiwasser zeigt, wie wichtig Sicherheitsmaßnahmen sind
Schwimmen im See: Saisoneröffnung Anfang März
Eiskaltes Wasser brennt, beisst, schmerzt und macht doch so glücklich
Frühere Freibad Saison : Geht gibts nicht für Berliner Bäder
Eine Antwort- viele Fragen: wo ist der Regenschirmdienst, die Klobrillen und wer kennt Sanitärcontainer? Ein Rant
Schwimmausrüstung- Folge 3: Schwimmkappen
Fast schon eine Art Religion: Soll sie aus Stoff, Silikon, Latex, mit oder ohne Motiv sein...
Schwimmausrüstung- Folge 2: Bücher zum Thema Schwimmen
In Zeiten einer Pandemie ist das Lesen noch wichtiger als vorher. Eintauchen (sic!) in eine Wasserwelt, die uns zur Zeit verschlossen ist. Lernen, was andere darüber denken und erfahren, welch lange Geschichte die Kunst des Schwimmens hat.
Schwimmausrüstung- Folge 1: Schwimmuhr Test
Analoge Schwimmuhr, Fitnesstracker und Multifunktionssportuhr im Test
Faszination schwimmen in Berlin- gestern und heute: Baden und Schwimmen in Tempelhof Schöneberg
Von der ersten Badeanstalt im damaligen "Vergnügungs- und Badeort Tempelhof" über Badeanstalten in Schöneberg die der Hygiene und Volksgesundheit dienten, hin zu Riesenschwimmbecken in Mariendorf. Vom bereits in den Zwanziger Jahren geplanten Freibad am Volkspark Mariendorf, das erst 1955 eröffnet wurde, über eine Privatvilla mit später öffentlichem Freibad, einem Betriebsbad, dass später öffentlich zugängig wurde, hin zu einem lichtdurchfluteten Bad und schmucklosen, robusten Betonbauten
Schwimmhalle  Holzmarktstraße und Stadtbad Tempelhof- die ungleichen Schwestern, im Schicksal vereint
Zwei Schwimmhallen die kaum unterschiedlicher sein könnten. Eine im Osten, eine im Westen, gebaut in der geteilten Stadt*, im ständigen Wettkampf um mehr, bessere und modernere Schwimmbäder.
Faszination schwimmen in Berlin- gestern und heute:  Krumme Lanke
1100 Meter lang, 180 Meter breit Schwimmen mit Geschichte oder einfach nur chillen am Ufer

Mehr anzeigen